"Tyrol Tonic" Tonic Water (250ml) - Privatbrennerei Unterthurner

Artikel-Nr. 2008

SOFORT VERSANDBEREIT - Lieferbar nach Italien

"Tyrol Tonic" Tonic Water 0,25 L

2,40 € (8,80 € lt.)
inkl. MwSt.

Das Südtiroler Tonic Wasser. Elegante Süße und feine Bitternoten zeichnen das Tonic Wasser aus, welches hervorragend zu florealen Gins passt. Unser Kellermeister empfiehlt dieses Tonic Wasser mit unserem Gin oder Sloe Gin.

 Kundenbewertungen
Noch keine Bewertung
in dieser Sprache.
Beschreibung
Die Drinkfabrik aus Bozen ist ein junges Unternehmen von Südtiroler Saft-Experten. Ihr Ziel: hochwertige, anspruchsvolle Saftmischungen herzustellen und damit die Trinkvielfalt zu bereichern. Beste Zutaten, eine einzigartige Komposition und fein perlende Kohlensäure zeichnen die Soft-Drinks aus. Mit dem Tyrol Tonic schuf die Drinkfabrik aus dem Brunnenwasser am Burghügel zu Schloss Tirol ein Südtirol Tonic Wasser mit eleganter Süße und feinen Bitternoten.
9 Artikel
2008
Typ
Verschiedenes
Inhalt
250 ml
Genussempfehlung
als Gin Tonic mit unserem Sloe Gin

Produktspezifikationen

drucken

Be the first to write your review !

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Preis 45,90 €
Wir wollten originell und frei von Standards sein. Daher vereinten wir frische Weintraubentrester der Goldmuskateller Traube mit dem Wacholderdestillat. Die sortenreine weise Rebsorte charakterisiert durch den typischen Muscat Geschmack. Garant für eine schöne Intensität, sei es für Tonic als...
Preis 24,90 €
Südtiroler Gin von Unterthurner. Ein herrlicher Mix aus Wacholderbeeren, Wildschlehe und Zitrone. Doch was unterscheidet den Sanct Amandus Gin von anderen Gins? Es sind die enthaltenen Himbeeren, die dem Gin eine einzigartige fruchtige Note geben. So fügt sich der Sanct Amandus Gin optimal ins...
Preis 22,90 €
Gin Likör, Schlehenlikör oder einfach Gin? Wo kann man den Sloe Gin (Schlehen Gin) einreihen? Wir definieren Ihn als fruchtigen Kräuterlikör. Unser Sanct Amandus Gin bildet die Basis für den Amandus Sloe Gin. Erlesene Wildschlehen werden im Gin mazeriert, das naturtrübe Endprodukt überrascht in...