UNTERTHURNER EDELDESTILLAT
Typ
Gin
Rohstoff
Wacholder
Inhalt
700 ml
Alkoholgehalt
45%
Trinktemperatur
15° C.
Geschmack
typisch und aussagekräftig nach Südtiroler Speck
Aroma
angenehm würzig und rauchig
Genussempfehlung
Speck Gin pur genießen oder mit Tonic Water und einem Lorbeerblatt

Speck Gin - London Dry Gin


Bauernspeck, Südtiroler Speck oder wie man in Bayern sagt „Geräuchertes“ ist untrennbar mit Südtirol verbunden. Kein Besuch ohne Südtiroler Traditionsspeck. Zur Brotzeit auf der Alm mit Kaminwurzen, Käse und Bauernspeck trinkt man zumeist einen Schnaps. Doch nun bieten wir eine weitere schmackhafte Alternative an. Den Unterthurner Speckgin. Der Südtiroler Gourmet-Speck, zumeist hergestellt nach altüberlieferten Bauernrezepten, geht mit unserem Speck Gin eine zauberhafte Symbiose ein. Denn im Speck Gin sollten sich ausgewählte Gewürze, die natürliche Räucherung und am besten auch die Südtiroler Bergluft widerspiegeln. Denn wer besten geräucherten Hinterschinken isst, möchte den Abschluss natürlich mit einer ganz besonderen Spirituose krönen.

Unser Master Distiller hat nun einen Gin erschaffen, der perfekt zu geräuchertem Fleisch, Würsteln und zum Grillen mit dem Smoker passt. Die Idee dazu hatte unser Master Distiller mit der Metzgerei Steiner aus Niederrasen in Antholz. Gin war schon deshalb unsere erste Wahl, da Wacholder die Basis für Gin ist und eben auch eines der Hauptgewürze des Südtiroler Speck. Natürlich durfte auch Pfeffer, Piment, Rosmarin, Lorbeer und Koriander nicht fehlen. Gewürze, welche dem Südtiroler Speck das Aroma verleihen. Nun wurden alle Gewürze zusammen mit dem Wacholder destilliert. Nach langem testen brachten wir die speckigen Rauchnoten in den Gin.