Die schönsten Ausflugsziele rund um Bozen und Meran

Entdecke jetzt die schönsten Ausflugsziele rund um Bozen, Meran und Umgebung.

Ausflugsziele in Bozen, Meran und Umgebung

Die Stadt Bozen in der norditalienischen Provinz Südtirol ist bekannt für Outdoor-Aktivitäten, Kinderfreundlichkeit, Geschichte, Kunst, Kultur sowie leckeres Essen und Trinken. Viele Freizeittipps in Bozen empfehlen Ötzi, den Mann aus dem Eis, die Seilbahnen, dass Messner Mountain Museum, Schloss Runkelstein oder den Obstmarkt in Bozen. Wer die Schönheit Südtirols außerhalb der Stadt sehen will, fährt zumeist nach Meran und Marling zu den sanften Weinbergen. Die Gegend rund um Bozen und Meran ist reich an Schlössern und Burgen. Die Südtiroler Weinstraße führt an dem Kalterer See vorbei und lädt zum Badespaß ein. Wer jedoch mehr Natur, Weinberge und Ruhe um sich möchte, der steuert Meran und die Umgebung wie Marling an. Weniger Menschen und ein größeres Freizeitangebot laden zu einem Tagesausflug ein. Die Fahrzeit mit dem Auto beträgt knapp 45 Minuten von Bozen nach Meran.


Ausflugsziele Südtirol und Dolomiten

Unsere bei Touristen sehr beliebte Brennerei liegt in Marling, westlich von Meran. Das Weindorf Marling ist in 45 Minuten zu Fuß oder in 10 Minuten mit dem Auto von Meran erreichbar. Ein weitläufiges Wandernetz über drei Höhenlagen erstreckt sich am Marlinger Berg. Aktivurlauber und Touristen genießen die Südtiroler Qualität aller Höhenlagen, den Berggasthof, den Marlinger Waalweg und unsere Spirituosen. Als einer der ältesten Brennereibetriebe Südtirols im Familienbesitz gibt es auch geführte Touren. Immer Mittwochs um 16 Uhr ist eine geführte Besichtigung, zu der man sich vorher anmelden sollte. Selbstverständlich ist unser Ladengeschäft mit Probiermöglichkeit direkt neben der Brennerei von Montag bis Samstag geöffnet. So können Sie alle Produkte entdecken und sehen trotzdem die Brennerei von außen. Wenn Sie an keiner Führung teilnehmen können oder möchten, so wäre ein Besuch trotzdem sehr lohnenswert. Mit etwas Glück treffen Sie die Familie Unterthurner und den Master Distiller persönlich und können viele Fragen rund um Südtiroler Grappa, Liköre, Brände und Gin stellen. Die Produkte kaufen und natürlich vor Ort probieren.


Brennerei in Südtirol besuchen

Nicht nur Touristen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und weiteren Ländern besuchen uns. Sondern auch Sportwagen- und Motorradfahrer. Denn Marling liegt an der berühmten Timmelsjoch Hochalpenstraße. Diese verbindet das Ötztal mit dem Passeiertal. Öffnet im Mai/Juni und ist bis zum Herbst befahrbar. Auch Radfahrer und Wanderer besuchen die Brennerei. Denn es gibt im Umkreis sehr bekannte Runden wie die Passeiertal Runde von Marling – Marlengo und natürlich vor allem den Marlinger Waalweg. Der Marlinger Waalweg ist mit 12 Kilometer der längste Waalweg Südtirols und bietet viel Abwechslung. Entlang des Wanderwegs genießt man ein herrliches Panorama und sieht den Meraner Talkessel. Für den gesamten Waalweg sollte man um die 3,5 Stunden einplanen. Er ist auch mit Kindern einfach zu durchwandern.


Tagesausflug von Bozen nach Meran und Marling

Meran ist bekannt für seine Heilbäder und den Sissi-Weg zum Schloss Trauttmansdorff. Vom Meraner Pulverturm bis zu zahlreichen Kirchen und der Timmelsjoch Hochalpen Straße gibt es vieles zu entdecken. Wenn man jedoch weniger Kirchen und Schlösser sehen möchte, dann bietet sich Marling an. Viel kleiner als Meran, intimer und mit einem hohen Freizeitwert. Besuchen Sie uns, lassen sich zu den Produkten und der Umgebung beraten. Parkplätze finden sich im Hof, direkt bei der Distillery.

Die Privatbrennerei Unterthurner findet sich im Zentrum von Marling wieder. Sie steht schon seit jeher für Qualität, Tradition und Innovation.

Nicht verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter

Lassen Sie uns in Kontakt treten...

Einfach Ihr Anliegen jetzt übermitteln

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden