Alle Produkte

Erleben Sie die Produktvielfalt von Unterthurner und durchstöbern Sie die gesamte Produktpalette der Feinbrennerei in Marling bei Meran, Südtirol! Entdecken Sie beste Obstbrände, Grappa, Liköre und Gin. Finden Sie jetzt Ihren Favoriten!

  • Rohstoff: Kastanie
  • Rohstoff: Kräuter
Set Amaro on the rocks, es beinhaltet eine Flasche Kräuterlikör, zwei Tumbler Trinkgläser und zwei Eiskugelformen.
  • Neu
  • Artikelbündel
Preis 38,70 €
Dieses Set ist ein Genuss für jeden Amaro- und Bittertrinker. Neben der 0,7L Flasche Waldkräuterbitter sind zwei hochwertige Unterthurner Tumbler-Gläser und zwei Eiskugelformen enthalten. Der Unterthurner Kräuterbitter ist ein beliebter Digestif und einer der meistverkauften Kräuterliköre...
Preis 8,50 €
Der ideale Begleiter für die kälteren Tage. Jetzt auch im Probierformat in der 0,2 L Flasche. Der Unterthurner Kastanienlikör wird vor allem im Herbst und Winter sehr gerne getrunken. Denn durch seine warmen, karamell-nussigen Aromen ist er ein lieb gewonnener Begleiter für die etwas kühleren...
(5/5) on 1 rating(s)
Preis 16,50 €
Der ideale Begleiter für die kälteren Tage. Der Unterthurner Kastanienlikör wird vor allem im Herbst, Winter und Frühjahr sehr gerne getrunken. Denn durch seine warmen, karamellig-nussigen Aromen ist er ein lieb gewonnener Begleiter für die kühlen Tage. Im Geschmack ist er süßlich, harmonisch...
Preis 8,90 €
Der Natalis Gewürzlikör ist der ideale Begleiter vom Herbst bis zum Frühjahr. Ein Gewürzlikör aus Südtirol für die kalte Jahreszeit. Produziert wird er per Hand in Marling mit Orangenschalen, Zimt, Koriander und Gewürznelken. Jedoch ohne künstliche Konservierungsstoffe und ohne künstliche...
Preis 17,50 €
Der Natalis Original Noblesse Gewürzlikör ist der ideale Begleiter vom Herbst bis zum Frühjahr. Ein Gewürzlikör aus Südtirol für die kalte Jahreszeit. Produziert wird er per Hand in Marling mit Orangenschalen, Zimt, Koriander und Gewürznelken. Jedoch ohne künstliche Konservierungsstoffe und ohne...
Preis 17,50 €
Das Probierset 5 Liköre bietet eine Auswahl unserer repräsentativsten Likören: Rosenblütenlikör mit 40 ml und 28 % Vol. Waldhimbeerlikör mit 40 ml und 28 % Vol. Bauernnusseler mit 40 ml und 39 % Vol. Kastanienlikör mit 40 ml und 28 % Vol. Marillenlikör mit 40 ml und 28 % Vol.
(5/5) on 1 rating(s)
Preis 18,90 €
Beim Andre Elixier Bitter handelt sich um einen Kräuterbitter, der durch den Aufguss von 14 Gewürzen, darunter Angelikawurzel, Orangenschale, Wermut, Hopfen, Zitronenmelisse und Minze gewonnen wird. Man kann deutlich die fruchtigen Noten der Orange wahrnehmen, welche die bitteren Noten der...
(5/5) on 1 rating(s)
Preis 16,90 €
Der Unterthurner Klosterbitter ist ein feiner und leckerer Klosterlikör, der nach einer alten Klosterrezeptur aus Südtirol hergestellt wird. Anschließend wurde dieses noch über die Jahre mit viel Sachverstand weiter verfeinert. Der italienische Kräuterlikör hat feine Geschmacksnoten von...
Preis 17,90 €
Dieser Kräuterbitter aus Südtirol ist ein ausgezeichneter Digestif. Durch seinen herben und leicht bitteren Geschmack, gepaart mit dem intensiven Kräutergeruch, der perfekte Abschluss nach einem Essen. Die harzigen Bitternoten des Tausendgüldenkrautes und die Noten des wohl wichtigsten...
Preis 18,50 €
Ein Digestif ist eine Spirituose, die man nach dem Essen trinkt. Diese Spirituose ist der Abschluss eines guten Essens. Wir von Unterthurner haben die besten Digestif-Sorten in ein Miniaturen Set gepackt. So kann man die Sorten kostengünstig probieren. Zumeist kaufen die Kunden zwei Sets und...

Bei Unterthurner in Südtirol erreicht die Kunst der Schnapsbrennerei ihren höchsten Ausdruck.

Der Ort ist herrlich, eingebettet in die Natur am Fuße der Südtiroler Berge. Der Blick schweift über die riesigen, regelmäßig angelegten Obstanlagen im Tal. Hier liegt der im Jahre 1424 errichtete Ansitz Priami in Marling nahe Meran, wo sich heute die Privatbrennerei Unterthurner befindet, in der hervorragende Erzeugnisse entstehen und die die Fahne dieser traditionell in der Region verwurzelten, ausgefeilten Kunst hochhält. „Die Bauern in der Gegend haben schon immer Schnaps gebrannt, vor allem für den Eigengebrauch“, so Stephan Unterthurner, der Geschäftsführer des Familienbetriebs. Im Jahr 1947 fassten meine Großeltern Ignaz und Luise den für die damaligen politisch und wirtschaftlich unsicheren Zeiten mutigen Entschluss, mit der Brennerei ihren Lebensunterhalt zu bestreiten und begannen mit der legalen Schnapsherstellung. Das Geschäft wuchs mit dem Konsum in Bars, Restaurants und in den Privathaushalten sowie auch dank dem sich entwickelnden Tourismus, vor allem dem der deutschen Gäste. Vor etwa 30 Jahren, als die Brennereien vor Ort fast ausschließlich Williams Birnen brannten, fassten meine Eltern einen weiteren mutigen Entschluss und begannen mit dem Brennen von Beerenobst. Eine erfolgreiche Entscheidung. Sie war der Beginn der Produktion einzigartiger Destillate und Liköre.