Klosterbitter (700ml) Kräuterlikör - Privatbrennerei Unterthurner

Artikel-Nr. 05047

SOFORT VERSANDBEREIT - Lieferbar nach Italien

Klosterbitter 0,7 L

18,90 € (27,00 € lt.)
Bruttopreis

Der Unterthurner Klosterbitter ist ein feiner und leckerer Klosterlikör, der nach einer alten Klosterrezeptur aus Südtirol hergestellt wird. Anschließend wurde dieses noch über die Jahre weiter verfeinert. Der italienische Kräuterlikör hat feine Geschmacksnoten von Bitterorange, Wermutkraut und Salbei. Diese verleihen dem leicht bitter-süßen Likör einen angenehm anhaltenden Abgang. Wer einen bitteren Kräuterlikör sucht, dem empfehlen wir den Unterthurner Waldkräuterbitter. Getrunken wird der Klosterbitter zumeist pur bei 15 Grad Celsius. Er hat ein süßlich würziges Aroma und kann auch mit einer Zitronenzeste dekoriert werden. Wer den Klosterbitter mischen möchte, dem empfehlen wir Red Bull, Tonic Water oder Cola.

 Kundenbewertungen
 (4,8/5)  - 5 rating(s) - 2 Bewertung(en)
View distribution
Beschreibung

Unterthurner Klosterlikör "Amaro del Convento" aus Südtirol

Der Klosterbitter wird aus verschiedenen Kräutern wie Enzianwurzeln, Salbei und Wermutkraut hergestellt. Von den Botanicals her, könnte es auch ein Gin sein. Jedoch wird er etwas mit Zucker gesüßt und ist deshalb ein charaktervoller würziger Likör. Dabei behält er seinen herben Geschmack und sein duftendes Aroma der Kräuter bei.

Der Klosterlikör wurde bereits von den Römern mithilfe von aromatisierten Weinen produziert. Später machten sich Mönche und Apotheker das Verfahren zunutze. Katharina von Medici ließ sich in Italien das Wissen beibringen und verfeinerte später in Frankreich den Prozess. Anschließend war der Klosterlikör nur für die Oberschicht erhältlich. Während bei manchen Klosterlikören auch Früchte zum Einsatz kommen, setzen wir auf das Original Verfahren und nutzen nur Heilkräuter.

66 Artikel
05047
Typ
Verschiedenes
Rohstoff
Kräuter
Inhalt
700 ml
Alkoholgehalt
28%
Trinktemperatur
15° C.
Geschmack
leicht bitter
Aroma
süß, würzig
Genussempfehlung
als Digestif eventuell mit einer Zitronenschale

Besondere Bestellnummern

Produktspezifikationen

drucken

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Preis 20,90 €
Beim Andre Elixier Bitter handelt sich um einen Kräuterbitter, der durch den Aufguss von 15 Gewürzen, darunter Angelikawurzel, Orangenschale, Wermut, Hopfen, Zitronenmelisse und Minze gewonnen wird. Man kann deutlich die fruchtigen Noten der Orange wahrnehmen, welche die bitteren Noten der...
(4,3/5) on 4 rating(s)
Preis 20,90 €
Dieser Kräuterbitter aus Südtirol ist ein ausgezeichneter Digestif. Durch seinen herben und leicht bitteren Geschmack, gepaart mit dem intensiven Kräutergeruch, der perfekte Abschluss nach einem Essen. Die Bitternoten der Enzianwurzel geben dem Kräuterlikör seinen herben Charakter. Abgerundet...
(4,8/5) on 14 rating(s)
Preis 6,90 €
Wer seine Unterthurner Destillate gerne auf Eis oder gemischt trinkt, hat mit dem Tumbler das perfekte Glas gefunden. Servieren Sie damit Gin Tonic mit der neuen Unterthurner Eiskugelform . Die nach oben verjüngende Form des Glases garantiert puren Genuss. Gin und Rum können sich optimal...
Preis 3,90 €
Mit der großen Eiskugelform von Unterthurner können Sie selbst massive Eiswürfel in Kugelform produzieren. Die großen Ice Balls schmelzen im Vergleich zu kleineren Eiswürfeln, zu Hohlwürfeln und Crushed Ice wesentlich langsamer. Ihre Lieblings-Unterthurner Spirituosen werden mit den...
 Reviews
By on  04 Juli 2021 (Klosterbitter 0,7 L) :
(5/5

Buoni amari del monastero

Per me, il Klosterbitter vale ogni centesimo. Gli amari alle erbe mi piace anche mescolarli con molta acqua per ottenere un'acqua alle erbe. Beh, trovo che sia più un liquore che ha anche una certa dolcezza e non ha un sapore troppo amaro. Una volta avevo comprato l'Ettaler Klosterbitter, che ha un sapore migliore per me in confronto.

Report abuse
By on  19 Juni 2021 (Klosterbitter 0,7 L) :
(5/5

Toller Klosterbitter

Für mich ist der Klosterbitter jeden Cent wert. Den Kräuterbitter mische ich auch gerne mit viel Wasser zu einem Kräuterwasser. Gut finde ich das es mehr ein Likör ist der auch eine gewisse Süße hat und nicht zu bitter schmeckt. Hatte einmal den Ettaler Klosterbitter gekauft, der schmeckt mir im Vergleich aber besser.

Report abuse
By on  26 Nov. 2020 (Klosterbitter 0,7 L) :
(4/5
The customer has rated the product but has not posted a review, or the review is pending moderation